Lüneburg: 04131 707 71 07
Kiel: 0431 888 112 12
Hamburg: 040 548 01 381

Terminvereinbarung meist noch am selben Tag!

Lüneburg: 04131 707 71 07
Kiel: 0431 888 112 12
Hamburg: 040 548 01 381

Terminvereinbarung meist noch am selben Tag!

Tätigkeitsfelder Strafrecht

Betäubungsmittelstrafrecht

Drogentherapie als Chance

Wenn Sie selbst Drogen in ungesundem Ausmaß konsumieren und ein Suchtproblem haben, sollten Sie über eine Drogentherapie nachdenken. Gerne helfe ich Ihnen dabei, eine passende Beratungsstelle und einen Therapieplatz zu finden.

Im Strafverfahren kann nach § 35 BtMG eine Therapie faktisch zur Verhinderung der Verbüßung der Freiheitsstrafe führen. Wir können ausführlich und vertraulich besprechen, ob diese Option bei Ihnen in Betracht kommt.

Weitere Themen im Betäubungsmittelstrafrecht